NEWS
Zahnarztpraxis Petra Faifer Bornaer Weg 7 04552 Borna OT Whyra Telefon: 03433 90 24 00
Mo 08 - 11  &  14 - 18 Uhr Di 08 - 12 Uhr Mi 08 - 11  &  14 - 19 Uhr Do 08 - 11  &  14 - 18 Uhr Fr 08 - 12 Uhr
Zahnarztpraxis Dipl. Stom. Petra Faifer Bornaer Weg 7 · 04552 Borna OT Wyhra
Telefon: 03433 90 24 00 E-Mail: petra.faifer@t-online.de
ZAHNARZTPRAXIS Petra Faifer
Professionelle Zahnreinigung Der Mund ist das Tor zu unserem Körper und Wächter für unsere Gesundheit Die professionelle Zahnreinigung, kurz PZR, ist grundsätzlich für jeden Erwachsenen sinnvoll. Sie ist fast schmerzfrei und am Ende bleibt das gute Gefühl, wenn man mit der Zunge über die glatt polierten, sauberen Zähne fährt. Nur Optik oder auch medizinisch sinnvoll? bei der PZR werden die Zähne von harten und weichen Belägen befreit Verfärbungen durch Kaffee-,Tee-,Tabakkonsum werden entfernt danach werden alle Zähne poliert, um ihre natürliche ursprüngliche Zahnfarbe zu erhalten und um zu vermeiden, dass sich Bakterien an rauen Stellen und Nischen festsetzen können um die krankmachenden Bakterien zu reduzieren, wird ein antibakterielles Gel in die Zahnfleischtaschen und Zwischenräume appliziert das Auftragen eines Fluorid-Lackes bietet Schutz vor Kariesentstehung und Überempflindlichkeiten Allgemeinerkrankungen und die Mundhöhle Einige Erkrankungen stehen mit Belägen in der Mundhöhle in ungünstiger Wechselbeziehung: Diabetiker besitzen ein  erhöhtes Risiko, dass aus von Belägen verursachter akuter Zahnfleischentzündung eine chronische Zahnbetterkrankung ( Parodontitis )entsteht Die Folgen der Parodontitis sind starker Knochenabbau, Zahnlockerung bis hin zum Verlust der Zähne Bei Rheumaerkrankten belegen Studien, dass der Verlauf von der Parodontitis mit der Dauer und Schwere einer Rheumaerkrankung im Zusammenhang steht. Bei der Arteriosklerose kann die Parodontitis mit ihren  Entzündungsstoffen, die Erkrankung  ebenfalls ungünstig beeinflussen. Frühgeburten- so haben Studien belegt, kommen häufiger bei Frauen vor, die eine nicht behandelte Parodontitis haben Kosten einer PZR richten sich nach der Anzahl der behandelten Zähne, dem Verschmutzungsgrad und Zeitaufwand viele gesetzliche Krankenkassen beteiligen sich inzwischen an den Kosten! Schöne weiße Zähne strahlen Lebensfreude und Energie aus! Mit freundlichen Grüßen Ihr Praxisteam
Patientenhinweis Coronavirus   
hier ansehen hier ansehen
Liebe Patienten, auch in diesem Jahr hat uns CORONA mehr oder weniger im Griff. Trotz vieler Lockerungen im öffentlichen Leben, werden wir in unserer Praxis die hohen hygienischen Anforderungen auf keinen Fall vernachlässigen oder verringern. Diese sollen Sie, und auch uns, vor allen ansteckenden Krankheiten schützen. Deshalb beachten Sie bitte: Vor dem Betreten und nach dem Verlassen der Praxis desinfizieren Sie sich bitte die Hände mit dem bereitgestellten Mittel. Tragen Sie, außer auf dem Behandlungsstuhl einen Mund-Nasen-Schutz.  Und noch etwas Erfreuliches : Der Behandlung von Zahnbetterkrankungen wird von den Krankenkassen seit dem 1. Juli 2021 deutlich mehr Beachtung zugemessen. Die Behandlung insgesamt kann nun schneller von uns Zahnärzten beantragt werden und in der Regel muss der Patient keine finanzielle Eigenleistung übernehmen. Wie immer stehen wir Ihnen auch telefonisch für eine Terminvereinbarung zur Verfügung. Mitteilungen, die uns auf dem Anrufbeantworter erreichen, werden sobald wie möglich von uns beantwortet. Bleiben Sie gesund ! Ihr Praxisteam
  
Bleiben Sie gesund.
Neues Team Mitglied! Seit April verstärkt Frau MDDr. Frauke Faifer unsere Praxis. >>zum Praxisteam